Zum Inhalt springen

Warum sich Disney+ lohnt.

Warum also habe ich mir Disney+ geholt?

14.11.2020 – 22:34 Uhr Lesezeit 2 Minuten.

Um erklären zu können, warum sich für mich Disney+ lohnt, muss ich etwas weiter ausholen.

1994 – Ich schalte ProSieben ein. Eine Zeichentrickserie läuft. Ich gucke sie, finde sie aber nicht sonderlich gut.

Was ist passiert?

Ich bin grade einmal 6 Jahre alt, als ich meine erste Folge von den Simpsons gesehen habe. Den Humor habe ich noch nicht verstanden. Die Serie wirkte etwas unheimlich auf mich – wahrscheinlich auch wegen des “schlechten” Zeichenstils.

Tatsächlich waren die Simpsons nicht mein Favorit am Anfang. Doch dann sollte alles anders kommen!

Schon wenige Jahre später turnte sich die Serien zu meiner Lieblingsserie. Mit zunehmenden Staffeln, gewann die Serie an Humor und an Qualität und auch ich verstand immer mehr den teilweise sehr schwarzen, oder auch stumpfen Humor.

Und so begann meine Liebe zu den Simpsons. Ich habe jeden Tag die Simpsons gesuchtet.

Ich weiß noch, wie ich Jahre später zu Zeiten meiner Berufsausbildung, erst gegen 18 Uhr zu Hause zurück war.. passend zu den Simpsons – ich wollte ja den Couchgag nicht verpassen, daher eilte ich im Sprint zum Fernseher und saß in Jacke und Straßenschuhen vor dem Fernseher.

Heute kann ich jede Folge quasi mitsprechen (Staffel 4-11).

Ich sehe auch heute, nach fast 27 Jahren immer noch fast jeden Tag Simpsons. Die gleichen Folgen, die ich schon 30 mal oder mehr gesehen habe.

Leider hat jedoch der Humor und auch der Anspruch nach der 11./12. Staffel nachgelassen. Die Simpsons wurden immer mehr zu einer billigen Sitcom. ProSieben gucke ich fast gar nicht mehr, wenn ich die Simpsons sehen möchte. Dafür habe ich mir die Staffeln ja auf DVD gekauft. Also DVD rein und gucken…

Aber ich bin immer etwas faul und so geschah es, dass die CDs irgendwann verschlissen waren, weil ich sie nicht ordnungsgemäß in die Hülle zurück legte. Naja.. dann halt Staffel neu gekauft. Heute habe ich die Staffeln alle zwei mal :D.

März 2020 – Disney+ geht on Air.

Als schließlich bekannt wurde, dass die Simpsons auf Disney+ verfügbar sind, habe ich nicht lange gezögert und mir das Jahresabo zum Einstiegspreis gesichert.

Und ja… nach anfänglicher Schwierigkeit mit einem falschem Bildformat,

kann ich heute zu jeder Zeit eine Folge Simpsons gucken.

Und deswegen verfickte Scheiße, lohnt sich für das Disney+ Abo.!!!!!!!!!

😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#N3XoR ist live!
CURRENTLY OFFLINE
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. yo Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen unso